wolfsgeheul.eu vom 07.02.2018

2
0

Deutschlands bestbezahlter Dummkopf und Lügenbaron soll Außenminister werden, und die Sozialdemokraten hätten ihn von der Tasche.

Außerdem bliebe offenbar von der Leyen und sowohl Seehofer als auch Scheuer, der in Sachen Einfältigkeit gleich nach Schulz rangiert, würden Minister. Von Merkel und den unsinnigen, sozialistischen Milliardengeschenken, die die GroKo mit ihrem vor Beliebigkeit strotzenden Einverständnis plant, will ich gar nicht reden.

Jetzt, liebe SPD-Mitglieder, zählt es! Nutzt die euch in einer repräsentativen Demokratie eigentlich nicht zustehende und deswegen hoffentlich letztmalig gegebene Chance und lehnt die Koalition ab! Tut es nicht nur für eure Partei, tut es auch und gerade für Deutschland! Ob es dann doch noch Jamaika oder Neuwahlen – beides brächte übrigens mit Sicherheit auf allen Seiten große personelle Umbrüche und Neuausrichtungen, die längst überfällig sind – geben wird, spielt nach diesen Monaten der Farce, die nicht nur keinen einzigen unzufriedenen Wähler von der Palme geholt, sondern im Gegenteil weitere hinauf gebracht hat, keine Rolle mehr.

Alles ist besser als diese „große“ Koalition. Und, Martin Schulz! Wie würde es der ebenfalls hoffnungslos überbezahlte Underperformer Pofalla sagen!? „Ich kann Deine Fresse nicht mehr seh’n!“.

Gute Nacht!

Ihr/Euer Wolf

2
0

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.